Menü

Gutschein + Skipass Shop

SkiWelt Kelchsau

Entschleunigung pur. Der Geheimtipp für Individualisten.

Allgemein

Das Skigebiet Kelchsau – von Hopfgarten in 10 Minuten mit dem Auto erreichbar – führt Wintersportler auf eine kleine Zeitreise: Eine Doppelsesselbahn, zwei Schlepplifte – aus! Aber die Pisten: Ein einziges Paradies für Feinschmecker: Grandiose Naturschneeabfahrten, weite, familientaugliche Abfahrten, zwei gemütliche Hütten und ein herrliches Panorama. Wintervergnügen für Genießer – und das zu besonders günstigen Preisen mit eigenen Kelchsau-Skipässen.

Fortgeschrittene und Genußskifahrer

Weite, mittelsteile, bestens präparierte Pisten laden zum Carvingvergnügen, mehrere selektive Abfahrten bieten viel Abwechslung. Besonders geschätzt wird die SkiWelt Kelchsau auch als Trainings- und Renngelände für den Skisport.

Anfänger und Einsteiger

Mit einem Übungslift direkt an der Talstation und dem relativ „ruhigen“ Betrieb eignet sich die SkiWelt Kelchsau auch für Einsteiger – besonders die Familienpiste von der Bergstation ist ein ideales Übungsgelände für Anfänger. Die Skischule befindet sich mit ihrem Gelände an der Talstation der Hofstattbahn – für bestes Equipment sorgt der Skiverleih, ebenfalls direkt an der Talstation gelegen.

Kinder und Familien

Ein ideales Gelände für Familien: kostengünstig mit eigenen Kelchsauer Tarifen, klein, überschaubar – hier kennen sich auch kleine Kinder schnell aus und können auch schon mal alleine das Skigebiet erforschen.

Anreise

Kelchsau erreichen Sie über die Autobahn A12. Von Kufstein oder Innsbruck kommend: Ausfahrt Wörgl Ost, über die Schnellstraße nach Hopfgarten und von hier (Ausfahrt beachten) 5 Kilometer nach Süden in das gleichnamige Seitental. Ausreichend Gratis-Parkplätze an der Talstation.