Menü

Testsieger "umweltfreundlicher Skibetrieb" 2018

Laut dem online Skigebiete-Testportal skiresort.de sind „die Umweltschutzaktivitäten der SkiWelt vorbildlich.“

Die SkiWelt setzt schon seit den 90er Jahren gezielte Maßnahmen. Angefangen mit dem zu 100% solarbetriebenen Sonnenlift und der Jochbahn in Brixen welche eine Solaranlage installiert hat bis
zur sanften Beschneiung aus 15 Speicherseen mit Trinkqualität, natürlich gefüllt mit Niederschlägen und Schneeschmelze. Seit 2017 sorgt ein ausgeklügeltes GPS-Pisten-Schneemesssystem für effizienteres und ressourcenschonenderes Schneemanagement. Betrieben werden alle Anlagen ausschließlich mit 100% erneuerbarer Energie (Tiroler Wasserkraft).
Auch bei der Heizung verschiedener Anlagen, wie Gebäude oder Sesselliftsitze, wird erneuerbare Energie und Abwärme verwendet. Bestärkt wird die Nachhaltigkeit durch es kostenfreie Ladestellen für Elektroautos an Parkplätzen der SkiWelt Brixen, Hopfgarten und Scheffau.

skiresort_e09_18_de

Skiresort.de, das weltweit größte Testportal von Skigebieten, zeichnet die Testsieger 2018 aus den 18 einzelnen Bewertungskriterien aus. Seit 1998 gelten bei Ski- und Snowboardfans, ebenso wie bei den Skigebieten selbst, die jährlichen Auszeichnungen als bedeutender Branchen-Award.