Menü

Vollzeit Hexe/n mit Herzblut gesucht

SkiWelt Söll

Simonalm

Söll und die Hexen sind verbunden wie Pech und Schwefel.
In die Fußstapfen der weisen und hübschen Juffinger und Saukogl Hexen aus der Söller Ursage getreten, ist ein Team von frech, fröhlich und naturverbundenen Hexen/Hexern mit dem gewissen Hang zur Mystik. Sie verzaubern heute Sommer wie Winter die Besucher des Hexenwassers /der SkiWelt Söll.

Mit einer neuen Heimat für die Hexen, „der Hexerei“, ist ab 2020 Platz und Raum für ein paar weitere Hüte und Besen in der Hexengarderobe.

Steckt in Dir schon immer eine kleine Hexe/ein Hexenmeister? Oder würdest Du gerne als Hexenlehrling in die Kunst des Söller Zaubers und des Staunens, Begreifens & Verstehens eingeweiht werden? Dann trau Dich!

Nicht zwingend musst Du bereits ins Hexenwerk eingeführt sein oder als Hexe praktiziert
haben. Auch mutige Lehrlinge und Naturtalente werden von den Damen mit Spitzhut gerne in ihr Handwerk eingewiesen.

Um im Hexenwasser als gutmütige „Berufshexe“ oder „Berufshexenmeister“ agieren zu können, solltest Du aber jedenfalls über folgende Grundeigenschaften verfügen:

  • Sympathie für Kinder und Menschen aller Art
  • Ausgeprägter Schalk tief im Nacken
  • Berg- und Naturaffinität
  • Schlagfertigkeit und Redegewandtheit
  • Lernwilligkeit und Teamfähig im Hexenkreis
  • Ski- und Wintersport Begeisterung

Für Hexen(meister)anwärter/innen ist es kein Muss, dass sie bereits auf Besen geflogen sind (diese Fähigkeit bringt die Berufserfahrung mit sich).
Auch Merkmale wie rote Haare, krumme Nase, Buckel oder Warzen braucht eine Hexenwasser Hexe nicht, wichtig ist nur ein echtes Funkeln in den Augen.

Wir freuen uns, dich im Hexenzirkel begrüßen zu dürfen.

Bewerbungen bitte an:

Berg & Skilift Hochsöll GmbH & Co.KG
z. Hd. Angelika Pastler
marketing@hexenwasser.at

Stampfanger 21 6306 Söll
Tel.: +43(0)5333 5260 4003