Menü

Gutschein + Skipass Shop

Wilder Kaiser

einzigartiges Naturschutzgebiet

Das Naturschutzgebiet Wilder Kaiser ist einer der wohl beeindruckendsten Gebirgszüge im Alpenraum. Seit 1963 wurde das Kaisergebirge mit Zahmer Kaiser und Wilder Kaiser mit all seinen Gipfeln zum Schutz von seltenen Pflanzen u. Tieren sowie zum Erhalt dieser eindrucksvollen Bergwelt zum Naturschutzgebiet erklärt.

Sowohl der Tiroler Adlerweg, Tirols Weitwanderweg führt am Wilden Kaiser entlang, wie auch der Jakobsweg, einer der bekanntesten Pilgerwege der Welt. Der Wilde Kaiser ist weltweit bekannt für seine anspruchsvollen Wandertouren und Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade.

Tipp für alle Wanderer: Der SkiWelt Panoramaweg mit Blick auf den Wilden Kaiser. Er führt von Going über Ellmau nach Scheffau weiter über Brixen nach Söll auf die Hohe Salve oder umgekehrt. Sie können in jedem Ort zusteigen oder hinunterfahren. Nehmen Sie einfach die Bergbahn Ihrer Wahl. Oben angelangt genießen Sie die Weitblicke über den Wilden Kaiser bis hin zum Grossglockner u. weiteren 70 3000ern. Auch für Ihren Rückweg ist gesorgt - nutzen Sie doch einfach den KaiserJet, unseren regionalen Wander- und Bäderbus Service, der zwischen Going und Söll verkehrt.

Einige der wichtigsten Gipfel am Wilden Kaiser

  • Ellmauer Halt (2.344 m)
  • Ackerlspitze (2.329 m)
  • Treffauer (2.304 m)
  • Regalmspitze (2.253 m)
  • Goinger Halt (2.242 m)
  • Maukspitze (2.231 m)
  • Totenkirchl (2.190 m)
  • Fleischbank (2.186 m)
  • Kaiserkopf (2.164 m)
  • Predigtstuhl (2.118 m)
  • Kleine Halt (2.116 m)
  • Scheffauer (2.111 m)