Menü

Gutschein + Skipass Shop

Bergbahn Scheffau

Hi-Tech-8er-Sesselbahn ersetzt Aualm-Lift

Nach 25 Betriebsjahren und nicht weniger als 23,8 Millionen beförderten Wintersportlern wird der Aualm-Sessellift in der SkiWelt Scheffau in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Eine topmoderne Achtersesselbahn der neuesten Generation ersetzt ab der Wintersaison 2014-15 die 4er Sesselbahn.

Die kuppelbare Achter-Sesselbahn der neuesten Generation bietet die weltweit modernste Lifttechnik mit der größtmöglichen Förderkapazität und spielt auch in Sachen Komfort und Sicherheit alle Stücke: Förderbandeinstieg, Sitzheizung, Wetterhauben, dazu selbstverriegelnde Schließbügel (mit Fußrasten), die sich nach dem Einstieg während der Fahrt nicht mehr öffnen lassen. Gerade für Familien mit Kindern und Ski-Neulinge ein großes Sicherheitsplus.

Die Bauarbeiten erfolgen während der Sommermonate, rechtzeitig zum Beginn der Wintersaison 2014/2015 soll die neue Aualm-Sesselbahn in Betrieb gehen. Investitionssumme für die neue Anlage: 10 Millionen Euro!

Weiters wird beim Berggasthof Brandstadl die Sonnenterrasse erweitert.

  • NEU: Hi-Tech-8er-Sesselbahn in der SkiWelt Scheffau
    NEU: Hi-Tech-8er-Sesselbahn in der SkiWelt Scheffau
  • NEU: Hi-Tech-8er-Sesselbahn in der SkiWelt Scheffau
    NEU: Hi-Tech-8er-Sesselbahn in der SkiWelt Scheffau